Installation von Taubenabwehr

Tauben gehöreTaubenabwehrn zum Stadtbild! Es gibt aber quasi keine Stadt die nicht Probleme mit dem immer größeren Traubenpopulation hat. Gebäude und elektrische Anlagen werden durch den sehr aggressiven Kot nachhaltig beschädigt. Zudem überträgt der Vogelkot auch einige Krankheiten.

Eine sehr schonende und auch tier- verträgliche Art sensible Bereiche vor Tauben zu schützen, ist das Installieren von Netzen und Stachelbewehrung, damit die Tauben nicht mehr landen können. Richtig angebracht, verletzt es die Tiere nicht. So können Bereiche von Bauwerken oder elektrische Installationen geschützt werden.

Wir installieren ihnen diese Abwehrmaßnahmen gerne vor allem dort, wo der Zugang mit einfachen Leitern oder kleinen Gerüsten nicht mehr Möglich ist.